Online-Beteiligung

Online-Partizipation ist ein neues und interessantes Medium als wichtige Ergänzung zur Offline-Partizipation. Interaktive Foren bieten die Möglichkeit, sich unabhängig von einer räumlichen Nähe mit Gleichgesinnten oder mit anderen Meinungen über spezifische Interessen auszutauschen. Da der Zugang für alle an allen Orten möglich ist, ist die Teilhabe an Planungsprozessen für jeden durchführbar.

Online-Beteiligung ist ein zeitgemäßes Instrument zur Mitwirkung von Bewohnerinnen und Bewohnern an Stadtentwicklungsprozessen. Von vielen Personen wird eine Präsenz im Internet als selbstverständlich erachtet. „Im Netz“ sein gehört einfach dazu. Online-Beteiligung geht in der Stadtentwicklung jedoch nie ohne "Offline". Daher ist die Online-Beteiligung Ergänzung zu Workshops, Stadtkonferenzen oder Zukunftswerkstätten vor Ort.

Getragen von dem Gedanken „Wir treffen uns im Netz, um den Park zu planen, in dem wir dann gemeinsam vor Ort Blumen pflanzen“, haben wir drei Bausteine für eine Online-Beteiligung entwickelt. Der virtuelle Raum wird dabei vernetzt mit dem Raum draußen vor der eigenen Haustür. Unter „Leistungen“ können Sie mehr über die Inhalte und Methoden erfahren. Im Menüpunkt „Projekte“ sind bisherige Beteiligungsverfahren einsehbar.

Wenn Sie sich für eine Online-Beteiligung interessieren, sprechen Sie uns an.

Projekte

Hilden

Musterstadt

Die zwei zentralen Untersuchungsthemen sind:
1. Wohnen und Wohnumfeld
2. Infrastruktur

Link zum Projekt