Interaktive Karte Lindlar

Machen Sie mit! Nennen Sie uns Ihre konkreten Ideen und Wünsche vor Ort!

So einfach geht‘s: Anregungen und Ideen einbringen

  1. Zunächst bewegen und zoomen Sie sich in der Karte zu demjenigen Kirchdorf oder der Ortschaft, zu der Sie Ihre Anregungen einbringen möchten. Das kann zum Beispiel Ihr Wohnort sein oder aber ein Ortsteil, der Ihnen einfach am Herzen liegt. Bitte wählen Sie jedoch nur Bereiche innerhalb der Gemeindegrenze, d. h. im rot abgegrenzten Gebiet, aus.
  2. In die Karte herein- und herauszoomen können Sie – falls vorhanden – mit dem Rädchen an Ihrer Maus oder über das Plus- und Minuszeichen am rechten unteren Rand der Karte. Nach links und rechts bewegen Sie sich innerhalb des Kartenausschnitts mit gedrückter rechter Maustaste und Rechts- und Linksbewegung.
  3. Per linken Mausklick können Sie nun den Ort markieren, für den Sie eine Anregung abgeben möchten. Ein Pop-up-Fenster öffnet sich.
  4. Wählen Sie bitte für Ihren markierten Ort das Thema aus den vorgegebenen Kategorien aus.
  5. Geben Sie Ihrer Anregung im dafür gesehenen Feld einen griffigen Titel. Für Ihre Anregung ist das untere Textfeld vorgesehen. Hier können Sie Ihre Ideen und Wünsche näher beschreiben.
  6. Anschließend auf „Speichern“ klicken und schon erscheint Ihre Anregung als Markierung in der Karte.
  7. Diesen Vorgang können Sie so oft wiederholen, wie Sie möchten und Anregungen und Ideen haben.

So einfach geht´s: Vorhandene Anregungen und Ideen einsehen und bewerten

  1. Sie können bereits eingetragene Ideen ihrer Mitbürger ansehen, indem Sie die jeweilige Markierung anklicken.
  2. Es öffnet sich ein Pop-up-Fenster mit Titel und Beschreibung der Anregungen.
  3. Wenn Sie derselben Meinung sind, klicken Sie bitte das Feld „Finde ich auch“, wenn Sie die Idee nicht teilen, klicken Sie auf „Finde ich nicht“.